• Das Minevo Team

    #DuBistDeinBestesProjekt

Minevo

"MEET THE TEAM"

Wer sind die treibenden Kräfte der Minevo Akademie und was ist ihre Geschichte? Hier werdet ihr die Antwort darauf finden, WARUM wir das alles tun und was unser inneres Feuer ausmacht. Wenn du dir einen Platz in unserem Team wünschst, lohnt sich ein Blick in die aktuellen Stellenausschreibungen.

#ERFOLGSSTORIES

Oliver Schneider CEO und Coach

Die Genialität der Zukunft wird heute gepflanzt.

Nach seinem Wirtschaftsabitur in Marburg absolvierte Oliver den Bachelor of Science in Australien und Deutschland...
Jetzt mehr Erfahren
Sebastian Heuser CTO und Coach

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Es lag schon immer in seiner Natur die Dinge anzupacken statt lange darüber zu philosophieren...
Jetzt mehr Erfahren
Fabian Dörr Anwendungsentwickler

You will never know you’re limits until you push yourself to them.

Das Durchhaltevermögen und Fleiß sich lohnen zeigt Fabian...
Jetzt mehr Erfahren

Warum eine Ausbildung in der Minevo Akademie?

Auf den Spuren deines zukünftigen ICHs

Machen ist wie wollen nur viel krasser...

In der heutigen Zeit ist es von entscheidender Bedeutung für deine Karriere und Entwicklung sowohl nachhaltig als auch wettbewerbsfähig ausgebildet zu werden.

Bei uns durchläufst du eine Ausbildung zum agilen Anwendungsentwickler mit internationalen Zertifikaten und praktischem Training an echten Projekten. Du lernst in einem erfolgreichen Mentorensystem direkt von Senior Entwicklern aus der aktiven, freien Wirtschaft. So profitierst du von langjähriger Erfahrung, modernsten Technologien und unserem innovativem Weiterbildungskonzept. Damit wirst du hier zu deinem eigenen, kleinen Chef und kannst dich in deiner selbstbestimmten Arbeit innerhalb unserer flachen Hierarchien voll entfalten.

Wir bieten dir eine umfangreiche, intensive Persönlichkeitsentwicklung, die dich in die Lage versetzt, alles zu werden, was du dir wünschst. Du willst dieser Zeit deinen Stempel aufdrücken? Dann bist du bei uns nicht alleine. Kleine Lerngruppen, Challenges und persönliche Coaches begleiten dich auf deinem Weg und schaffen ein positives Umfeld, in dem Lernen wieder so richtig Spaß macht.

• Deshalb: hier sind WIR, eine Erfolgsgeschichte in Menschen.

Unsere freien Stellen 2019

Freie Plätze

3/5 frei

ANWENDUNGSENTWICKLER/IN (M/W/D)

"Entwickler sein ist die geilste Lebensform der Welt"

Freie Plätze

0/1 frei

MEDIENGESTALTER/IN (M/W/D)

Digital und Print - Gestaltung und Technik oder auch „eierlegende Wollmilchsau“

SICHERE DIR DEINEN PLATZ

Schick deinen Motivationsbrief an

Bei Rückfragen kannst du uns gerne anrufen.

Mein Tag als Anwendungsentwickler

Mein Tag beginnt morgens früh um 6:00 Uhr. Das Erste woran ich nach dem Aufstehen denke, ist meine persönliche Morgenroutine. Also raus aus den Federn und den Körper in Schwung bringen, z.B. mit einem kleinen Lauf - Hauptsache die eigene Energie aktivieren. Nach einer verdienten heißen Dusche, setze ich mich in mein Auto und mache mich mit guter Musik oder einem Hörbuch auf den Weg in die Firma. Dort angekommen, nutze ich die ersten 15min um eigenverantwortlich meinen Arbeitstag zu planen. Dann geht es auch schon in unserem Daily-Meeting, wo ich dem Team meinen Plan vorstelle und Absprachen für Zusammenarbeit treffe. In diesem Meeting tauschen wir uns über unsere Tagesziele aus und holen uns Hilfe, falls man mal irgendwo "feststeckt". Jetzt kann ich die Ärmel hochkrempeln und loslegen!

Zuallererst erledige ich meist die unliebsameren Aufgaben. Wenn man die schwerste Aufgabe als Erstes meistert, können die anderen nur noch leichter werden. Außerdem ist dann die Vorfreude auf Aufgaben wie "Pair-Programming" oder das "Tinkern" an einer tolle Idee, umso größer. In der Hälfte des Tages, gibt es eine humorvolle Mittagspause mit dem ganzen Team wo etwas "dummes Geschwätz" natürlich nicht zu kurz kommt. Bei schönem Wetter nutzen wir die Mittagspause gerne auch mal für einen kurzen Spaziergang in der Natur - da entfällt das Nachmittagstief.

Gestärkt geht es wieder an die Arbeit. Wenn alle Todo's erfolgreich abgehakt sind, kann es unter Umständen zu einigen Schusswechseln im Büro kommen um überschüssige Energie abzubauen. Natürlich nur mit Nerf-Guns :P. Auf der Heimfahrt darf ein gutes Hörbuch nicht fehlen!

- Marvin Auler

Hier ist ein junger Programmierer zu sehen

Marvin Auler | Anwendungsentwickler der Minevo Akademie